FANDOM


Definition Bearbeiten

Der Empfangsdienst übt das Hausrecht im Namen des Hausherren aus und hat damit ebenso eine juristische Bedeutung. Übergeordnete Funktion des Empfangsdienstes ist das Wohlbefinden der Gäste zu gewährleisten. Unter anderem zählen die folgenden Leistungen zu den Empfangsdiensten:

  • freundliche Beratung der Gäste
  • in Empfangnahme der Gäste
  • Prüfung der Legitimation
  • Anmeldung des Besuchers
  • Ausstellung eines Besucherausweises (Ausfüllung eines Laufzettels) [1]

Je nach Sicherheitsbestimmungen hat ggf. eine Einweisung des Besuchers in die Hausordnung zu erfolgen. Der Empfang hat die Übersicht über firmenfremde Personen im Objekt zu behalten. Aus Sicherheitsgründen im Gefahrenfall, muss der Empfang die geforderten Informationen, z.B. für die Anzahl der zu evakuierenden Personen, oder die Meldung wie viele Personen sich zum Gefahrenzeitpunkt im Objekt befinden, an die Einsatzkräfte herausgeben können. Über dies hinaus hat der Empfang den Eingang vollständig zu überwachen und die Besucherscheine jeden Tages auszuwerten. Hierfür dienen oftmals auch IT-Systeme auf Basis von Datenbanken oder CAFM-Systemen. Der Empfang ist berechtigt sich Personalausweise, oder ein dem ähnliches eindeutiges Dokument des Besuchers vorlegen zu lassen und dem Gast im Falle des nicht Vorhandenseins den Zugang zum Gebäude zu verwehren. Die grundlegenden Bestimmungen wie z.B. über personenkreisbezogene Zugangsregelungen, Besuchs- und Öffnungszeiten und das Procedere von Anmeldung und Dokumentation.[2], [3]

Quellen Bearbeiten

  1. http://www.koetter.de/services/security/personelle-sicherheit/empfangsdienst
  2. Nävy, Jens, Schröter, Matthias (2013). Facility Services: Die operative Ebene des Facility Managements, Berlin Heidelberg, Springer-Verlag, 2013
  3. DIN Deutsches Institut für Normung e.V. (2002). DIN 77200, Anforderungen an Sicherheitsdienstleistungen, Berlin, Beuth Verlag GmbH, 2002

QuicklinksBearbeiten

Sicherheit Wikia

Gebäudesicherheit

Objektschutz

Überfall- und Einbruchmeldeanlagen in Kombination mit Videoüberwachung

Sicherheitsdienst

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki